Ich heiße Ladina Kuoni, wohne in Maienfeld im Kanton Graubünden und bin ausgebildete Schneiderin. (Die offizielle Bezeichnung dafür lautet: «Bekleidungsgestalter/in EFZ».) «Schneiderinnen arbeiten in Schneider- und Modeateliers und stellen individuelle Kleidungsstücke her. Sie setzen Kundenwünsche um oder entwerfen eigene Modelle. Sie zeichnen Schnittmuster, wählen Material und Verarbeitungstechnik und nähen Stoffteile zusammen.» (Quelle: SDBB)

Zudem habe ich mich nach meiner Ausbildung zur Schneiderin von der «Modeschule Barbara Wegelin» in St. Gallen zur Modedesignerin ausbilden lassen. Im Schneideratelier «Knopfloch» in Chur hatte ich während meinen Ausbildungen die Gelegenheit, erste Berufserfahrungen zu sammeln. Heute bin ich selbstständig und spezialisiert auf Damenmode für Sport und Freizeit. Mein Ziel ist es, Ihnen jährlich eine neue Sommerkollektion präsentieren zu können. Zudem entsteht jeweils im Herbst/Winter eine Taschenkollektion. Über die Wintermonate möchte ich Ihnen diverse Nähkurse anbieten.

Damenmode für Sport und Freizeit aus Malans im Kanton Graubünden. Qualitativ hochwertig. Lokal und fair produziert. Das ist «Colori di montagna.». Vielen Dank für Ihr Interesse!

Meine Partner

Fair und lokal produzierte Damenmode aus Malans im Kanton Graubünden

Besuchen Sie jetzt meinen Online-Shop!

Sozial bin ich auch. Hier: